Mitarbeitende im Hausnotruf

Für den Bereich Hausnotruf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • mehrere Mitarbeitende für den Einsatz- und Hintergrunddienst

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört neben admistrativen Tätigkeiten auch die technische Betreuung und Instandhaltung von Hausnotrufgeräten bei unseren Kundinnen und Kunden.

Wir bieten ein Arbeitsverhältnis auf Basis der geringfügigen Beschäftigung (GfB / 450,- €) als Aushilfskraft.

Die Arbeit im Bereich Hausnotruf erfordert ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Teamfähigkeit. Die Bereitschaft zur Ableistung von Bereitschaftsdiensten (der soziale Hintergrunddienst ist für die Kunden 24 Std. am Tag erreichbar) muss ebenso vorhanden sein wie ein gepflegtes, freundliches und stark kundenorientiertes Auftreten. Bei Inanspruchnahme des Hintergrunddienstes befinden sich die Kundinnen und Kunden meist in einer körperlich oder psychisch belastenden Situation, in die Sie sich hineinversetzen können müssen.

Für die Mitarbeit im Bereich des Hausnotruf ist die Fahrerlaubnis Klasse B (PKW) erforderlich

Medizinische Vorkenntnisse (z.B. medizinische Ausbildungen, Lehrgänge für die Mitarbeit im Sanitätsdienst oder Katastrophenschutz wie beispielsweise Sanitätshelfer, San A, San B, San C oder ähnlich) sind wünschenswert.

Wir bieten Ihnen

  • Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gem. AVR der Caritas
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Ein engagiertes Team
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge in Kooperation mit der Firma Hansefit

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die eine positive Grundeinstellung zu unseren Zielen als katholischer Träger mitbringen, Freude an einer teamorientierten Zusammenarbeit und ein stark kundenorientieres Arbeitsverständnis haben. Zum Zeitpunkt der Bewerbung müssen Sie im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B sein.

Ihr Ansprech-partner vor Ort:

Dagmar Rietzel
Hausnotrufleitung
Tel. 05121 6069868
Fax 05121 6069871
hausnotruf-hildesheim(at)malteser(dot)org
Nachricht senden