Navigation
Malteser Hildesheim

Helferschweiß und Hafenwasser

Malteser sicherten das Fest zum 90. Geburtstag des Hildesheimer Hafens

11.06.2018
Auch im Einsatz blieb noch Zeit für eigene Entdeckungen: Ein Erstversorgungsteam der Hildesheimer Malteser mit Julian Schröter, Jan Winkler und Manuel Schmidt (von links) auf einer Hafenlok; Bildquelle: Lukas/Malteser

Hildesheim (mhd). Eine positive Bilanz ziehen die Hildesheimer Malteser nach ihrem Einsatz beim Hafengeburtstag am Samstag, 9. Juni, im Hildesheimer Norden. Wetterbedingt waren nur einige Kreislaufschwächen zu behandeln.

Vermutlich lag es an der Hitze, dass die Besucher rund um den Hildesheimer Hafen eher langsamen und bedächtigen Schrittes unterwegs waren – wenn sie nicht ohnehin einen ruhigen Platz im Schatten suchten. Außer einigen kleineren Kreislaufproblemen meldeten die Sanitäter jedenfalls keine besonderen Vorkommnisse. „Der Dienst war, trotz des heißen Wetters, sehr ruhig und angenehm und die Zusammenarbeit mit DLRG und THW hat hervorragend geklappt“, zieht Jan-Nicklas Zantopf eine positive Bilanz. Mit insgesamt 17 ehrenamtlichen Sanitätskräften besetzte der Malteser-Einsatzleiter sowohl einen Rettungs- wie auch Krankentransportwagen und schickte ständig mehrere Fußstreifen, so genannte Erstversorgungsteams (EVT), über das weitläufige Gelände, das sich anlässlich des 90. Geburtstages des Hildesheimer Hafens in eine kleine Partymeile mit Flohmarkt, Bühne und verschiedenen Veranstaltungsflächen verwandelt hatte.

Am anderen Ende der Stadt, in der Malteser-Dienststelle in der Waterloostraße, bereitete derweil eine knappe Handvoll Malteser unter der Leitung von Malteser-Chefkoch Peter Dziewit 70 warme Mahlzeiten für die Helfer vor, Malteser wie auch Kameradinnen und Kameraden der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) und des Technischen Hilfswerks (THW). Obst und Brötchen bereicherten die Malteser-Verpflegung, die sehr gelobt wurde – und natürlich jede Menge Wasser!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE07370601201201209281  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7