"3-G" in der Ausbildung

Sicherheit ist für uns oberstes Gebot.

Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens gilt daher für Kurse die „3-G" Regelung (Geimpft, Genesen oder Getestet)

  • Ein Antigen-Schnelltest (Bürgertest) darf nicht älter als 24 Stunden sein
  • Ein PCR-Test darf nicht älter als 48 Stunden sein
  • Ein Selbsttest kann in Anwesenheit des Ausbildungspersonals vor dem Betreten des Schulungsraumes durchgeführt werden

Die Pflicht eine Maske zu tragen ist aufgehoben, wird aber empfohlen.
In bestimmten Situationen ist es unerlässlich, daher bitte eine FFP2-Maske am Kurstag mitführen.

Sollten Sie diese Voraussetzungen nicht erfüllen, ist eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung möglich und per Mail an ausbildung.hildesheim@malteser.org zu richten.