Erste Hilfe Training

Die grundlegende Ausbildung in Erster Hilfe ist der erste wichtige Schritt.
Damit die Handgriffe im Notfall unter Stress und Zeitdruck auch richtig sitzen, müssen die Maßnahmen regelmäßig trainiert werden.

Auch die Berufsgenossenschaften fordern: Alle 2 Jahre Fortbildungen für Betriebshelferinnen und -helfer.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, damit Sie sich dauerhaft sicher fühlen.

Bei einer Gruppengröße von mehr als 12 Personen können wir den Kurs auch als In-House-Seminar anbieten, geeignete Schulungsräume vorausgesetzt.
Ein individueller Zuschnitt der Themen auf betriebliche Spezifika ist ebenso möglich.

Zielgruppe:

  • bereits ausgebildete Betriebshelfer/-innen (gem. BGV A1 - Grundsätze der Prävention)
  • alle anderen Personen, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten

Kursdauer:

9 Unterrichtseinheiten (8 Zeitstunden)

Kursinhalt:

intensive theoretische und praktische Ausbildung

Lernziel:

Kursinhalte und erlernete Maßnahmen des Erste Hilfe Grundkurses sind wiederholt und gefestigt.
Schwerpunktthemen der Ersten Hilfe sind im Hinblick auf besondere medizinische oder betriebliche Aspekte und Bedürfnisse der Teilnehmenden erarbeitet.

 

Veranstaltungsort:

Malteser Hilfsdienst e.V.
Waterloostraße 25
31135 Hildesheim

Bitte beachten Sie am Veranstaltungstag die Wegweiser in unserem Gebäude!

Alle Kurse werden zu den Konditionen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen angeboten. Die aktuelle Fassung erhalten Sie in der rechten Spalte als Download.

Ihre Ansprechpartnerin

Isabell Windel
Leiterin Ausbildung
Tel. 05121 55015
Nachricht senden

Informationen

Aktuelle Vorgaben in der Ausbildung

Wir möchten Ihnen während der Seminare unter Beachtung der aktuellen landesrechtlichen Vorgaben ein größtmögliches Maß an Sicherheit geben.

Daher gilt für unsere Kurse folgende Regelung:

  • Führen Sie bitte eine FFP2-Maske am Kurstag mit - in bestimmten Situationen kann das Tragen angebracht sein
  • Nehmen Sie nicht an Kursen teil, wenn Sie krank sind oder als Kontaktperson gem. der aktuellen Absonderungsverordnung gelten

Melden Sie sich gleich zum passenden Kurs an!

Kurs

09.02.2023
Ort